Tübingen macht blau: Ergebnisse der Umfrage

Am 19. April (Dienstag) wurden im Tübinger Rathaus die Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung zur Klimaschutzkampagne “Tübingen macht blau” vorgestellt. Das Institut Schreier hatte die Befragung in Kooperation mit der Stadt Tübingen als nichtkommerzielles Projekt auf Basis eines betreuten studentischen Praktikums durchgeführt. Vor Pressevertretern und dem OB Boris Palmer wurden die wichtigsten Ergebnisse vorgestellt und diskutiert. Diese werden außerdem am 30. April im Rahmen des Klimatages der Stadt Tübingen öffentlich ausgestellt.

03.04.2024
Befragung zu Radverkehrskonzept Cottbus / Chóśebuz...
30.06.2023
Institut Schreier verlässt team red...
03.03.2023
Evaluation des Aktionsplans „Für Akzeptanz & gleiche Rechte Baden-Württemberg“...
05.04.2022
Evaluation ärztlicher Weiterbildung für die ÄKWL...
17.3.2022
Diskussionsrunde bei der "mircomobility expo" mit Hannes Schreier...