Umfrage zu "Tübingen macht blau"

Vor ungefähr zwei Jahren startete die Stadt Tübingen die Klimaschutzkampagne “Tübingen macht blau”, die über Tübingen hinaus für Aufmerksamkeit sorgt. Um den Bekanntheitsgrad der Kampagne und die Meinung der Tübinger Bürgerinnen und Bürger zu untersuchen, hat das Institut Schreier zusammen mit der Stadt Tübingen eine Umfrage gestartet. In einem wissenschaftlichen Teil werden 2000 zufällig ausgewählte Personen befragt, um bevölkerungsrepräsentative Ergebnisse erhalten zu können. Zusätzlich gibt es eine öffentliche Befragung im Internet, auf die entweder über die Internetseite der Klimakampagne Tübingen macht blau oder über die Seite Aktuelle Studien des Instituts Schreier zugegriffen werden kann.
Da es sich um ein nichtkommerzielles Projekt handelt, haben wir die Umsetzung und Betreuung der Umfrage als studentisches Praktikum angelegt.

03.10.2017
Wir sind umgezogen...
17.09.2015
Der Ergebnisbericht zur Umfrage in der Alten Weberei ist jetzt verfügbar...
01.04.2015
Befragung Alte Weberei mit der WIT...
19.10.2014
Stellungnahme zur OB-Wahl in Tübingen: Professionelle Umfragen sind einfachen Onlinebefragungen kla...
10.10.2014
Studie zur OB-Wahl in Tübingen: Positive Bewertungen für Boris Palmer, Beatrice Soltys punktet bei...