Von SPSS zu PASW und wieder zurück

Ende 2008 hatte die Firma SPSS ihre Statistiksoftware von “SPSS” in “PASW Statistics” umbenannt, die genauen Hintergründe waren unklar. Offiziell war von einer strategischen Neuausrichtung die Rede, in der Community stieß der Schritt größtenteils auf Unverständnis. Nach der Übernahme der Firma SPSS im Sommer 2009 durch IBM wurde die Umbenennung jetzt wieder rückgängig gemacht. Derzeit lautet die offizielle Bezeichnung der Statistiksoftware “IBM SPSS Statistics”.

03.10.2017
Wir sind umgezogen...
17.09.2015
Der Ergebnisbericht zur Umfrage in der Alten Weberei ist jetzt verfügbar...
01.04.2015
Befragung Alte Weberei mit der WIT...
19.10.2014
Stellungnahme zur OB-Wahl in Tübingen: Professionelle Umfragen sind einfachen Onlinebefragungen kla...
10.10.2014
Studie zur OB-Wahl in Tübingen: Positive Bewertungen für Boris Palmer, Beatrice Soltys punktet bei...